06.07.2020

5 Sekunden für die Wissenschaft!

der Eichenprozessionsspinner, die Russrindenkrankheit und weitere Schädlinge suchen vernünftige Bekämpfungs-Methoden, Lösungen und Wege. Erster und wichtigster Schritt bei der Suche nach sinnvollen Maßnahmen ist es, die Verbreitung und Befalls-Intensität zu kennen. Dazu werden spezielle Tools, z.B. eps.melden.app bereitgestellt.

Monitoring für Eichenprozessionsspinner, EPS

Liebe treeSPOT – Nutzer,

In einem Gespräch mit Prof. Dr. Rohe von der HAWK in Göttingen haben wir festgestellt, dass sich unser Katasterprogramm für eine belastbare Aussage hervorragend eignet. treeSPOT wird deutschlandweit verwendet und bietet eine sehr hohe Auflösung und gleichmäßige Baumverteilung in allen Bundesländern. Der derzeit durchschnittlich rund 4.000 Bäume starke Monatszuwachs wird von gut ausgebildeten Gutachtern, Sachverständigen und Baumkontrolleuren aufgenommen.

Wie können Sie helfen?

Ich habe die Maßnahme `z-MONITORING-´ bereitgestellt, deren Inhalt über alle Datenbanken auslesen werden kann. Wenn Sie hier die Maßnahme anlegen, die Krankheit auswählen und `sofort erledigen´, erhalte ich eine Liste der Punktkoordinaten des Baumes im Kontext der Krankheit. Es wird keinerlei Zusammenhang zum Kunden, Nutzer, Baumkontrolleur oder sonstige sensible Daten und Fotos abgeleitet und ich darf die Einhaltung des Datenschutzes gemäß meiner AGB zusichern. Die Informationen werden ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet.

Gerne kann diese Maßnahme an ihren Bestandsbäumen auch rückwirkend für 2020 vorgenommen werden.

Was haben Sie davon?

Neben einem guten Gewissen, können Sie diese Daten wesentlich genauer filtern und verwenden, um in der nächsten Saison mit diesen Informationen vorausschauender planen zu können.

 

Vielen Dank für Ihre Zeit – 5 Sekunden!

Aktuell

30.01.2019

Streusalzschäden

Das leidige Schneeräumen kommt... Mit der kalten Jahreszeit kommt alljährlich eine gehasste Aufgabe auf uns zu. Straßen, Gehwege, Hauszugänge und Stufen müssen früh morgens geräumt werden. Außerdem hat der Verantwortliche dafür...[more]


08.12.2018

WebClient V.2.5nativ

Lieber treeSPOTWebClient – Nutzer, der neue WebClient ist nun online und die alte Version sollte nicht mehr erreichbar sein. Falls dies auf Anhieb nicht funktioniert, sollten Sie in ihrem Browser die Caches löschen....[more]


30.06.2018

BAUMPFLEGE UND BAUMMANAGEMENT

Was Kommunen mit Blick auf die Erhaltung ihres Baumbestandes und die Vermeidung von Haftungsrisiken der Verkehrssicherungspflicht beachten sollten...[more]


29.05.2018

Die richtige Schnittführung

Auf die Schnittführung ist bei der Baumpflege besonders zu achten, wenn lebende Äste entfernt werden. Die ZTV-Baumpflege (Regelwerksausschuss „ZTV-Baumpflege“, 2006) sollte als Pflichtlektüre für den Baumpfleger gelten. Aber auch...[more]


14.03.2018

Deutsche Baumpflegetage 2018

Am 24.-26. April sind die Deutschen Baumpflegetage in Augsburg. Dieses äußerst interessante Pflichtprogramm für engagierte und moderne Baumspezialisten steht bei mir unbedingt auf dem Programm und ich freue mich ebenfalls über...[more]


16.01.2018

Streitfall: Was kann ich tun, wenn Nachbars Baum stört?

...wann kann ich einen Ast selber abschneiden und was sollte ich vorher beachten? [more]


25.10.2017

Ausschreibung einer Baumerfassung

Wie schreibe ich in einer Kommune die Baumkontrollen aus, wenn ich die Anzahl der Bäume nicht kenne? Am besten noch gar nicht! Ein Beispiel macht zurzeit auf der Onlineplattform YouTube die Runde...[more]


Displaying results 22 to 28 out of 43