02.09.2014

Aufräumarbeiten nach "Ela" - welches Fachpersonal ist geeignet?

Nach den verheerenden Schäden an Bäumen und Gehölzen werden alle Kräfte mobilisiert, um öffentliche Verkehrsflächen, Fußwege und Parks wieder freizugeben. Zum großen Teil sichern geschulte Facharbeiter geschädigte Stadtbäume. Wenn Sie diese Arbeiten durch Fachagrarwirte Baumpflege und European Tree Technician (ETT) durchführen lassen, machen Sie bereits alles richtig und dürfen diesen Newsletter getrost wieder schließen.

Bei so geführten Baumpflege-Kolonen darf man voraussetzen, dass durch Aufräum- und Sicherungsmaßnahmen keine weiteren Schäden verursacht werden.

Anders ist es bei Kolonen, die ohne ausreichend Baumpflegeerfahrung ans Werk gehen. Facility-Management Firmen (Hausmeisterservice) sind haarsträubenden Negativbeispiele, denen teilweise sogar grundlegende Arbeitstechniken fehlen.

AS Baum II und SKT A/B sagt nichts über das grundlegendes Baumwissen aus und sind lediglich unabdingbare Arbeitssicherheits-Lehrgänge und Zugangstechniken. Baum-Fachleute haben diese Lehrgänge automatisch belegt und bestanden.

Aktuell

29.05.2018

Die richtige Schnittführung

Auf die Schnittführung ist bei der Baumpflege besonders zu achten, wenn lebende Äste entfernt werden. Die ZTV-Baumpflege (Regelwerksausschuss „ZTV-Baumpflege“, 2006) sollte als Pflichtlektüre für den Baumpfleger gelten. Aber auch...[more]


14.03.2018

Deutsche Baumpflegetage 2018

Am 24.-26. April sind die Deutschen Baumpflegetage in Augsburg. Dieses äußerst interessante Pflichtprogramm für engagierte und moderne Baumspezialisten steht bei mir unbedingt auf dem Programm und ich freue mich ebenfalls über...[more]


16.01.2018

Streitfall: Was kann ich tun, wenn Nachbars Baum stört?

...wann kann ich einen Ast selber abschneiden und was sollte ich vorher beachten? [more]


25.10.2017

Ausschreibung einer Baumerfassung

Wie schreibe ich in einer Kommune die Baumkontrollen aus, wenn ich die Anzahl der Bäume nicht kenne? Am besten noch gar nicht! Ein Beispiel macht zurzeit auf der Onlineplattform YouTube die Runde...[more]


31.07.2017

treeSPOT V.2.0 und die neue ZTV-Baumpflege

Die neue ZTV-Baumpflege wird vor allem die Ausschreibung verändern. Da dies in treeSPOT V.2.0 vollständig und praxisnah umgesetzt worden ist, sollte die Version erst mit dem Erscheinen der ZTV-Baumpflege 2017 veröffentlicht...[more]


30.06.2017

Verkehrsicherheitsgutachten oder Regelkontrolle?

Benötigt ein Baumeigentümer stets ein Verkehrssicherheitsgutachten oder erfüllt eine Regelkontrolle nach FLL-Baumkontrollrichtlinie bereits alle Erfordernisse im Sinne der Verkehrssicherungspflicht...[more]


20.06.2017

treeSPOT V.2.0 kurz vor Veröffentlichung

Das neue Baumkataster befindet sich bereits in der Testphase und wird von einigen ausgesuchten Nutzern getestet. Die hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit und viele weitere Funktionen finden schnell Gefallen...[more]


Displaying results 22 to 28 out of 40