30.04.2020

HTML-Android-App treeSPOT V.2.5.0

By: Heiner Löchteken

Liebe treeSPOT – Kunden, nach mehrmonatiger Testphase, weiteren Verbesserungen und neuen Funktionen kann sich die neue App sehen lassen. Das neue, freundliche Design sticht sofort ins Auge, ohne dass liebgewonnenes fehlt.

Handy-App treeSPOT V.2.5.x (html)

Handy-App - treeSPOThtml for android V.2.5.0     

Wenngleich bereits die alte App sehr leistungsfähig war, dürften einige Features in der Neuen zu wesentlich effektiverem Baumkontrollen führen. 

Die V.2.5.0 nimmt den Stand der neuen FLL-Baumkontrollrichtlinie 2020 auf. Der Belaubungszustand der letzten Kontrollen ist bspw. auf einen Blick sichtbar und die Planung der nächsten Kontrolle ist wesentlich einfacher und übersichtlicher als beim Vorgänger. 

Mir liegt es besonders am Herzen, dass man nun auch positive Reaktionen des Baumes unter neuen Eigenschaften nennen kann. Deutlich erkennbar ist die Farbabstufung gegenläufig von `Nicht relevant´ (Rot) bis `massiv´ (grün). Mit einem zusätzlich möglichen Freitext an dieser Stelle kann beispielsweise die Kompensation durch Reaktionsholz um eine offene Fäule gekennzeichnet werden.

Alle guten Eigenschaften der alten App sind natürlich erhalten geblieben – das gilt auch für die Dokumentationssicherheit und das damit verbundene Fehlen umfangreicher Lösch-Funktionen. Dennoch haben wir uns überlegt, dass das Stornieren innerhalb 2 Tage problemlos möglich sein könnte.

Die Maßnahmen können übrigens nun ebenfalls im Rahmen einer Kontrolle erledigt werden und das Rückblenden alter Maßnahmen und Kontrollen ist einfacher möglich. Für Baumpfleger kommt die Neue Funktion `Sofort erledigen´ hinzu, was in vielen Situationen einen Schritt erspart. Die Kommunikation zwischen Büro und Kontrolleur wird durch Notiz-Funktion entscheidend verbessert.

weitere Infos

Aktuell

20.10.2021

Hat das BGH-Urteil im Juni 2021 das Nachbarrecht verändert?

So ist die selbstvorgenommene Beseitigung des Überhangs auch dann erlaubt, wenn der Baum dadurch letal geschädigt wird [BGH, 2021]. Meiner Meinung nach überfällig und goldrichtig. Wenn Sie sich über jetzt wundern, lesen Sie...[more]


28.09.2021

Wie wird der Baum des Jahres gewählt?

Jeweils im 4. Quartal tagt das Kuratorium Baum des Jahres (KBJ), einem Organ der Baum des Jahres - Dr. Silvius Wodarz - Stiftung. Dem Kuratorium gehören 32 Personen, Verbände, Betriebe und Institute an, darunter die DDG. Ein...[more]


25.06.2021

Bäume mit Zukunft: klimatolerante Gehölze für den Garten

Im letzten Jahr war es wieder deutlich spürbar: Das Klima verändert sich und bringt neue Wetterextreme mit sich. Das bestätigt auch der Deutsche Wetterdienst (DWD), der 2020 als das zweitwärmste Jahr seit Beginn der...[more]


29.04.2021

Eichenprozessionsspinner (EPS-Strategien)

Wir konnten uns im nördlichen Ruhrgebiet und südlichen Münsterland in den Jahren 2018 – 2019 kaum vor dem Eichenprozessionsspinner (EPS) retten. An Standorten ohne chemische Präventivmaßnahmen haben sich die natürlichen...[more]


25.02.2021

Tiny-Forest - eine gelungene Idee, oder nur ein Marketing-Hype?

Der als Markenname geschützte Begriff `Tiny Forest´ hat mich sofort gefixt, bedeutet übersetzt `winziger Wald´ und trifft die Idee der Initiatoren. Etwas mehr `Mut zum Wald´ finde ich gut, also will ich die Idee mal prüfen...[more]


27.01.2021

DEUTSCHE BAUMPFLEGETAGE AUF 2022 VERSCHOBEN!

Die Deutschen Baumpflegetage 2021 waren für den 04. bis 06. Mai 2021 geplant. Aufgrund der Coronapandemie verschieben die Organisatoren den Termin um ein Jahr auf den 26. bis 28. April 2022. Trotz der Verschiebung wird es das...[more]


18.09.2020

Es geht um die Nuss:

Schmückende Gehölze mit gesunder Frucht Angefangen bei der leicht mehligen Marone und der dreieckigen Buchecker über die herbe Walnuss und die knackige Haselnuss bis hin zur aromatischen Erdnuss und der fast weißen...[more]


Displaying results 1 to 7 out of 39
<< First < Previous 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-39 Next > Last >>