02.10.2018

IX. Essener Baumtag

By: Heiner Löchteken

Zum IX. Essener Baumtag lädt das Bildungszentrum Essen ein. Das Organisationsteam hat thematisch wieder die Aktualitäten abgeklopft und den richtigen Themenmix für die tägliche Arbeit zusammengestellt.

Für den Mittwoch, 7.11.2018 hatte ich Schadensfälle der letzten Jahre aufgearbeitet und habe aus der Perspektive des Baumkontrolleurs die pikante Situation beleuchten, wenn ein kontrollierter Baum versagt. ...

Mich haben viele Emails zu dem Thema erreicht und ich will meinen Vortrag gerne zusammenfassen. Schauen Sie gegen Ende des Monats hier nochmal rein - Vielen Dank für Ihr Verständnis

Heiner Löchteken

 Flyer

www.gartenbauzentrum.de

Aktuell

02.09.2014

Aufräumarbeiten nach "Ela" - welches Fachpersonal ist geeignet?

Nach den verheerenden Schäden an Bäumen und Gehölzen werden alle Kräfte mobilisiert, um öffentliche Verkehrsflächen, Fußwege und Parks wieder freizugeben. Zum großen Teil sichern geschulte Facharbeiter geschädigte Stadtbäume....[more]


02.09.2014

Sturmschäden kann nur der Profi fachgerecht sichern!

Mindestausbildungsstandart sollte neben den arbeitssicherheitsrelevanten Lehrgängen der European Tree Worker (ETW) oder Garten- und Landschaftsgärtner mit entsprechenden Fortbildungen sein.Aufgrund der Komplexität dieser Arbeiten...[more]


02.04.2014

BGH-Urteil: Keine Haftung trotz Astbruch an Pappeln

Liebe Baumfreunde,immer wieder müssen sich Gerichte in Deutschland mit Schäden beschäftigen, die aus Sicht von Fachleuten zum allgemeinen Lebensrisiko gehören.In einem aktuellen Urteil wird das Grundsatzurteil von 19651 nochmals...[more]


Displaying results 22 to 24 out of 24
<< First < Previous 1-7 8-14 15-21 22-24 Next > Last >>