28.09.2021

Wie wird der Baum des Jahres gewählt?

Jeweils im 4. Quartal tagt das Kuratorium Baum des Jahres (KBJ), einem Organ der Baum des Jahres - Dr. Silvius Wodarz - Stiftung. Dem Kuratorium gehören 32 Personen, Verbände, Betriebe und Institute an, darunter die DDG. Ein Tagesordnungspunkt der jährlichen Sitzung ist die Findung von drei Kandidaten für das Folgejahr. Jeder stimmberechtigte Vertreter kann eine Baumart vorschlagen. Anschließend wählen die Kuratoriumsmitglieder in geheimer Wahl aus der Liste der vorgeschlagenen Bäume einen Kandidaten. Die drei Baumarten, die die meisten Stimmen auf sich vereinigen, sind die Kandidaten für das Folgejahr.
Die drei Kandidaten für den Baum des Jahres 2022 sind Burgen-Ahorn, Rot-Buche und Sal-Weide.
Im Dezember teilen die Kuratoriumsmitglieder ihren Favoriten dem Vorsitzenden des KBJ mit. Dieser hält das Ergebnis bis zur Ausrufung im Oktober geheim. Auch die DDG hat eine Stimme. Wie Sie sich an der Wahl beteiligen können, erfahren Sie hier, sobald die drei Kandidaten feststehen. Mehr zum Baum des Jahres: www.baum-des-jahres.de

Aktuell

30.01.2019

Streusalzschäden

Das leidige Schneeräumen kommt... Mit der kalten Jahreszeit kommt alljährlich eine gehasste Aufgabe auf uns zu. Straßen, Gehwege, Hauszugänge und Stufen müssen früh morgens geräumt werden. Außerdem hat der Verantwortliche dafür...[more]


08.12.2018

WebClient V.2.5nativ

Lieber treeSPOTWebClient – Nutzer, der neue WebClient ist nun online und die alte Version sollte nicht mehr erreichbar sein. Falls dies auf Anhieb nicht funktioniert, sollten Sie in ihrem Browser die Caches löschen....[more]


30.06.2018

BAUMPFLEGE UND BAUMMANAGEMENT

Was Kommunen mit Blick auf die Erhaltung ihres Baumbestandes und die Vermeidung von Haftungsrisiken der Verkehrssicherungspflicht beachten sollten...[more]


29.05.2018

Die richtige Schnittführung

Auf die Schnittführung ist bei der Baumpflege besonders zu achten, wenn lebende Äste entfernt werden. Die ZTV-Baumpflege (Regelwerksausschuss „ZTV-Baumpflege“, 2006) sollte als Pflichtlektüre für den Baumpfleger gelten. Aber auch...[more]


14.03.2018

Deutsche Baumpflegetage 2018

Am 24.-26. April sind die Deutschen Baumpflegetage in Augsburg. Dieses äußerst interessante Pflichtprogramm für engagierte und moderne Baumspezialisten steht bei mir unbedingt auf dem Programm und ich freue mich ebenfalls über...[more]


16.01.2018

Streitfall: Was kann ich tun, wenn Nachbars Baum stört?

...wann kann ich einen Ast selber abschneiden und was sollte ich vorher beachten? [more]


25.10.2017

Ausschreibung einer Baumerfassung

Wie schreibe ich in einer Kommune die Baumkontrollen aus, wenn ich die Anzahl der Bäume nicht kenne? Am besten noch gar nicht! Ein Beispiel macht zurzeit auf der Onlineplattform YouTube die Runde...[more]


Displaying results 22 to 28 out of 43