07.11.2019

X. Essener Baumtag

By: Heiner Löchteken

Nachlese zum X. Essener Baumtag. Das Organisationsteam hatte mit sehr guten Referenten am Puls der Zeit den richtigen Themenmix für die tägliche Arbeit zusammengestellt.

Ich habe mir die Verhältnismäßigkeit von Baumkontrollen im Außenbereich angesehen.

Die vorgesehene Viertelstunde und die Kaffee-Pause reichten nicht aus, alle Fragen mit gebührender Zeit beantworten zu können. Gerne erreichen Sie mich zu diesen oder anderen Themen über die bekannten Kanäle. Vielleicht hilft meine Präsentation, Ihnen einige meiner Ausführungen wieder in Erinnerung zu rufen und für Ihre Zwecke zu nutzen [Präsentation PDF]

Inhalt: Einige Grundsatzurteile in Verbindung der BWaldG und BNatSchG helfen vielen kommunalen Entscheidungsträgern, wirtschaftliche und vernünftige Baumkontrollen im Außenbereich zu organisieren...

Heiner Löchteken

 Flyer

Programm

www.gartenbauzentrum.de

Aktuell

27.03.2015

Klimabäume in der Stadt: Vielfalt zahlt sich aus

Die Auswahl der richtigen Baumsorten für die Stadt ist eine Wissenschaft für sich. Wer hier eine Entscheidung treffen will, hat Listen wie die GALK-Straßenbaumliste zur Auswahl oder das Expertenwissen, wie es Baumgutachterbüros...[more]


02.09.2014

Aufräumarbeiten nach "Ela" - welches Fachpersonal ist geeignet?

Nach den verheerenden Schäden an Bäumen und Gehölzen werden alle Kräfte mobilisiert, um öffentliche Verkehrsflächen, Fußwege und Parks wieder freizugeben. Zum großen Teil sichern geschulte Facharbeiter geschädigte Stadtbäume....[more]


02.09.2014

Sturmschäden kann nur der Profi fachgerecht sichern!

Mindestausbildungsstandart sollte neben den arbeitssicherheitsrelevanten Lehrgängen der European Tree Worker (ETW) oder Garten- und Landschaftsgärtner mit entsprechenden Fortbildungen sein.Aufgrund der Komplexität dieser Arbeiten...[more]


02.04.2014

BGH-Urteil: Keine Haftung trotz Astbruch an Pappeln

Liebe Baumfreunde,immer wieder müssen sich Gerichte in Deutschland mit Schäden beschäftigen, die aus Sicht von Fachleuten zum allgemeinen Lebensrisiko gehören.In einem aktuellen Urteil wird das Grundsatzurteil von 19651 nochmals...[more]


Displaying results 36 to 39 out of 39
<< First < Previous 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-39 Next > Last >>